Hypnose allgemein

Was ist Hypnose?

Hypnose bezeichnet ein therapeutisches, lösungsorientiertes Kurzzeit-Verfahren. Sie ist ein Zustand fokussierter Aufmerksamkeit, in dem Sie Zugriff auf Ihr Unterbewusstsein haben. Dabei werden andere Reize ausgeblendet und die Konzentration erfolgt auf das Innere. Hypnose ist eine tiefgreifende Methode der Selbsterforschung und Selbstheilung. In ihr stellt man einen angenehmen Zustand der Entspannung her: die Trance.  Dieser bietet die Möglichkeit zu einer besonders guten Kommunikation mit dem Unbewussten.

„Hypnose ist ein Zustand erhöhter Aufmerksamkeit, welcher durch seine Empfänglichkeit für Ideen gekennzeichnet ist.“ Milton Erickson

Hypnose ist in Deutschland seit 2006 ein wissentschaftlich anerkanntes Therapieverfahren, in den USA bereits seit 1958.

Hier einige beispielhafte Anwendungsgebiete, bei denen Hypnose hervorragend wirken kann:

Ablauf einer Sitzung

Der Ablauf einer Hypnosesitzung beginnt mit einer ausführlichen Schilderung Ihres Anliegens, um die Hypnose individuell auf Ihr persönliches Bedürfnis anzupassen und um Risiken oder Gegenanzeigen auszuschließen. In dem Vorgespräch gebe ich Ihnen eine kurze Einführung in die Hypnose und Sie haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

In meiner Rolle als Ihr Hypnose-Coach biete ich Ihnen einen sicheren Rahmen und eine vertrauensvolle Atmosphäre, in der wir mit Ihrem Anliegen arbeiten. Den Abschluss bildet ein ausführliches Nachgespräch über Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse.

Caren Landmann
Systemischer Coach
Mobil: 0176 9730 3831
coaching@carenlandmann.de

Wenn Sie meinen Newsletter erhalten möchten, schicken Sie mir eine E-Mail.

News:

05/09/2018 -
"Netwalks"
Mehr Infos >>>

20/10/2018 -
"Praxisworkshop Resilienz"
Mehr Infos >>>

03/09/2018 - 24/09/2018
"Entspannungsreisen und Energie tanken"
Mehr Infos >>>

15/09/2018 - 15/09/2018
"Grundlagen des Coachings"
Mehr Infos >>>